Zum Hauptinhalt springen

Zu Tisch bei Freunden

so heißt das Motto, unter dem Herrenhausbesitzer ins Mecklenburger ParkLand einladen, ihre Gutsküchen, die eigentlich keine Restaurants sind, regelmäßig für Gäste öffnen und diese bekochen.

Das Besondere: Hier fühlt sich der Gast dem Namen der Initiative entsprechend wie bei Freunden zu Besuch, schließlich öffnen die Gastgeber mitunter auch ihre privaten Küchen.

Im Schloss Lühburg beispielsweise wird im Sommer "Wildes und Vegetarisches vom Grill" geboten. Auch das FerienGut Dalwitz lädt zu Asado (südamerikanisches Grillen) oder zu Adventsessen im Dezember ein.

Gespeist wird im Sommer meist draußen vor dem Gutshaus oder im Schlosspark an einer festlich geschmückten und einladenden langen Tafel. In der kühleren Jahreszeit findet der Gaumenschmaus in atmosphärischen Gemäuern statt. Bei solchen Gelegenheiten erzählen die Gastgeber schon mal am vier Meter langen Küchentisch von dem Silberschatz aus dem 30-jährigen Krieg, den der Staatssicherheitsdienst der DDR mit einem Metalldetektor auf seinem Hof geborgen haben soll. Es gibt Spukgeschichten und Dorfklatsch – eine ganz besondere, fast familiäre Atmosphäre, „zu Tisch bei Freunden“ eben.

Wenn Gastgeber und Gäste gemeinsam speisen, werden sie schnell zu einer fröhlichen Gemeinschaft, die sich im Gutshaus fast wie zuhause fühlt und ein Gespür dafür bekommt, was das Leben dort ausmacht.

Die Idee für die Reihe „Zu Tisch bei Freunden“ entstand in Ermangelung von Restaurants in dem dünn besiedelten Landstrich. Die Gastgeber in einigen Guts- und Herrenhäusern machten aus der Not eine Tugend und ließen ihre Gäste mal bei dem einen, mal bei dem anderen Gastgeber speisen. Für die Gäste bedeutete dies zum einen Abwechslung, zum anderen lernten sie während ihres Aufenthaltes noch ein anderes herrschaftliches Anwesen kennen. Bald nahmen weitere Häuser diese Idee mit auf, und es entstand der kulinarische Kalender „Zu Tisch bei Freunden“.

Schließen Sie sich als Tagesgäste den Terminen nach Anmeldung gern an und erleben Sie bei der Gelegenheit auch eine Hausführung, sonst nur Hausgästen vorbehalten.

Urlaub in Gutshäusern

online finden & buchen

Zu Tisch bei Freunden

Hier sind Sie unser Gast

mappin

FerienGut Dalwitz

Ein Urlaub auf FerienGut Dalwitz beschert seinen Gästen Souvenirs der ganz besonderen Art – und jede Menge Inhalt für den Sehnsuchtskoffer z. B. an das Summen der Bienen im üppigen Bauerngarten, an das Klappern der Störche, das Hufgetrappel auf dem alten Kopfsteinpflaster, an den weiten Blick beim Ausritt durch die Natur.....
Das FerienGut Dalwitz ist ein riesengroßer Abenteuerspielplatz und zwar nicht nur für die Kleinen: Wo sonst können sich die Gäste wie echte Cowboys fühlen und zu Pferde beim Ein- und Umtreiben der Rinder helfen? Für die weniger Geübten stehen auf dem...
mappin

Gut Wardow

Landwirtschaft wie in der "guten alten Zeit". Gut Wardow ist ein Bioland zertifizierter Betrieb, der sich auf die Haltung von Zweinutzungshühnern in Mobilställen sowie auf die Haltung von Schafen spezialisiert hat! Unser Leitgedanke ist: ökologisch - artgerecht - hochwertig!
Im schönen Mecklenburger ParkLand (einer Region zwischen Laage, Tessin und Gnoien), umgeben von einem alten Landschaftspark, liegt Schloss Wardow. Nachdem das Gut 1934 aufgelöst wurde und die landwirtschaftlichen Flächen vom Schloss losgelöst...
mappin

Gutshaus Alt Sührkow

Beim Rückblick auf Alt Sührkow in der Zeit um 1990 kommt einem manchmal das Märchen vom hässlichen Entlein in den Sinn, das schließlich zum schönen Schwan wurde. Anders gesagt: Manche Träume können wahr werden ...Genießen Sie regionale Küche!
1297 wurde Alt Sührkow als Lehnsbesitz des Ritters Friedrich Moltke erstmals urkundlich erwähnt. Dieses zunächst noch überschaubare Landgut entwickelte sich dann über die Jahrhunderte hinweg zu einem modernen landwirtschaftlichen Großbetrieb. Bereits...
mappin

Gutshaus Ehmkendorf

Als letztes Haus im Dorf - am Rand des Recknitztals - liegt das Gutshaus Ehmkendorf.
Das frisch renovierte Haus ist ein Rückzugsort für Gruppen (5-25 Personen), die im Einklang mit der Natur und den Jahreszeiten sich treffen, sich weiterbilden oder sich eine Auszeit gönnen wollen, oder einfach eine besondere Location für ein Fest...

Veranstaltungen

vom 30.07.2021 bis 26.11.2021

Führung in das Maibachtal

Geführte Fahrrad- oder Wandertour zum Maibachtal: Das Naturschutzgebiet Maibachtal ist am Rande des Recknitztales, man trifft auf ungewohnt steile Hänge und sehr natürlichen Wald in einer nach-eiszeitlich geprägten Landschaft. Das sehr seltene...
vom 30.07.2021 bis 26.11.2021

Geführte Tour zum Ehmkendorfer Moor

In der nacheiszeitlich geprägten und sehr abwechslungsreichen Landschaft des Naturschutzgebietes Ehmkendorfer Moor am westlichen Rande des Recknitztales gibt es Natur pur und sehr viel zu entdecken: Ein Mosaik aus vielen verschiedenen natürlichen...
vom 11.08.2021 bis 27.10.2021

Genüssliche Feuerküche

Kochen mit offenem Feuer ist die ursprünglichste Art der Zubereitung von Speisen. René Pieper bereitet aus saisonalen Produkten von Erzeugern aus der näheren Umgebung raffinierte Spiesen zu - ob in dem Kupferkessel, der Pfanne, am Spieß, auf dem Rost...
mappin

Gutshaus Landsdorf

Das aus dem 19. Jahrhundert stammende Gutshaus Landsdorf ist Teil eines denkmalgeschützten Ensembles und Herzstück eines etwa 7ha großen Landschaftsparks.
Die Großzügig- und Vielfältigkeit der Anlage erwecken das Gefühl, mit Betreten des Anwesens in eine eigene Welt einzutauchen. Buchen- und Tannenwald, seltene Solitäre, Staudengarten, Streuobstwiese, Weideland, Küchengarten und ein großer Teich gehen...
mappin

Schloss Lühburg

Mecklenburger ParkLand: alte Gutshäuser, offene Gutsherren, Parks & Gärten, Burggraben, Insel, Natur, Weite, Ruhe, Ambiente, Sightseeing, Radeln, Baden, Jagd, Angeln, Reiten - oder einfach nur genießen: Erholen Sie sich in Ihrer Lieblingswohnung auf Schloss Lühburg, unsere Gästebetreuung ist auf fast alle Wünsche eingestellt.
Willkommen auf Schloss Lühburg im Mecklenburger ParkLand! Am Rande der Mecklenburgischen Schweiz, umgeben von alten Linden und einem romantischen Wassergraben, liegt Schloss Lühburg wie eine Insel im Mecklenburger ParkLand. Erbaut um 1730, zählt die...
mappin

Alte Ausspanne

Im Mecklenburger ParkLand: Am Dorfanger sind Wiesenpark, Kirche, Gemeindehaus, Wossidlo-Haus und die Alte Ausspanne vereint und bieten eine erlebnisreiche Dorfmitte.
„Am Tage vor Johanni muss ein heiratsfähiges Mädchen mittags um 12 Uhr sieben verschiedene Arten von Blumen pflücken, davon einen Kranz binden und diesen in der Johanninacht unter’s Kopfkissen legen, dann sieht es im Traum, was es für einen...
mappin

Schafscheune Hofkäserei Vietschow

Erleben Sie ökologische Landwirtschaft hautnah. Die Schafe Fritz, Isabell und die „Gurkentruppe“ freuen sich schon jetzt auf Ihren Besuch in der Hofkäserei und Schafscheune in Vietschow.
Die Schafscheune in Vietschow beherbergt eine Herde Milchschafe, deren Milch in der hofeigenen Käserei zu verschiedenen Käsesorten verarbeitet wird. Neben Joghurt und Frischkäse gibt es verschiedene Weichkäsesorten, wie SchafBert oder SchafEcke und...