Gutshaus Ehmkendorf

Als letztes Haus im Dorf - am Rand des Recknitztals - liegt das Gutshaus Ehmkendorf.

Das frisch renovierte Haus ist ein Rückzugsort für Gruppen (5-25 Personen), die im Einklang mit der Natur und den Jahreszeiten sich treffen, sich weiterbilden oder sich eine Auszeit gönnen wollen, oder einfach eine besondere Location für ein Fest suchen.

  • Das Gutshaus und sein naturnaher Park laden zum Verweilen ein. Das Recknitztal, ein wunderschönes Urstromtal mit großer Biodiversität, lockt zu Ausflügen - zu Fuß, zu Pferd und auf dem Wasser. 
  • Eine Vollverpflegung ist möglich, aber die voll ausgestattete Küche macht auch Lust auf Kochen in der Gruppe. Dafür wird gerne der Kühlschrank mit regionalen und eigenen Produkten vorher gefüllt. Für den Abend der Anreise wird auch gerne etwas vorbereitet - von der klassischen Vesperplatte mit der Wildsalami aus eigener Jagd bis hin zum Grillbuffet ist nahezu alles möglich - ganz nach Ihrem Wunsch!
  • Alle acht Zimmer sind liebevoll minimalistisch eingerichtet und besitzen jeweils ein kleines Badezimmer. Dazu stehen der Gruppe das Kaminzimmer (als Wohnzimmer, Tagungsraum oder Kursraum), das Café (als Speisezimmer oder Treffpunkt) und die ehemalige Gastroküche als Küche zur Verfügung.

Ein Highlight sind die regelmäßigen Kochabende mit René Pieper, Küchenchef von Pieper Catering aus Dettmannsdorf. Hier werden ausschließlich regionale und eigene Produkte benutzt. Gekocht wird, je nach Wetter, auf dem antiken, gusseisernem August Speiser Herd, davon gibt es nur noch zwei weitere in ganz Mecklenburg-Vorpommmern oder auf der Feuerkochstelle im Park. Jeden zweiten Mittwoch und auf Anfrage!

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

Gutshaus Ehmkendorf

Ehmkendorf 20
18195 Stubbendorf

Telefon: +49 (0)1511 902 306 9
Fax: +49 (0)38228 61415

kontakt@gutshaus-ehmkendorf.de

Angebot

Gutshaus Ehmkendorf